Gurte

Wie auch wir Menschen verschiedene Materialien für unterschiedliche Lebensbereiche bevorzugen, korrekt sitzend für offizielle Anlässe, Leicht und funktionell für den Sport und bequem und anschmiegsam zum chillen, so können sie für ihren Hund entsprechend seines Charakters oder dem vorwiegenden Einsatzzweck unter verschiedenen Gurtqualitäten wählen:

Feste Gurte

Formstabil und fest, sitzt korrekt in jeder Lebenslage 1,6 mm dick und sehr robust und reißfest. Das bewährte Material für Hundegröße von Zwergdackel bis Irish Wolfshound. Sehr geeignet für Sets, da in Breiten von 15 mm bis 40 mm ( teilweise 50 mm ) verfügbar.

 

Weiche Gurte

Geschmeidig und weich, flexibel, extrem reißfest, große Farbpalette 2,2 mm dick, sehr geeignet auch für Leinen oder Schleppleinen da sehr griffig und runde Kanten. Passt sich sehr gut der Figur ihres Hundes an. Für Hundegröße ab 50 cm Brustumfang. In 25 mm, teilweise auch 20 mm Breite verfügbar.

Softgurt

sehr weich, anschmiegsam, das Material für unsere „Soft“- Produkte. 1,2 mm dick. Farben aus der

vorhergehenden Kategorie, jedoch noch nicht so umfangreich.

Sehr beliebt in Kombination: Geschirr aus vorhergehender Kategorie und Softleine aus diesem

angenehmen und handfreundlichem Material. Aufgrund der Webtechnik leicht

glänzende, glatte Oberfläche die gut zu reinigen ist und optisch sehr ansprechend wirkt.

Einsatz einlagig als leichte Geschirre, Halsbänder und Leinen für kleine und/oder empfindliche

Hunde sowie leichte Schleppleinen Führhalfter. Zweilagig als Geschirr, Halsband oder Leine für

mittelgroße Hunde.

Für unsere „Softlinie“, zweilagig mit zwischenliegender Neopreneinlage für

Soft- Halsbänder, Geschirre, Leinen, Sportgürtel, Welpengeschirre ( verstellbar) und

was uns sonst noch so alles einfällt.

Breite in 15 mm, 20 mm und 25 mm verfügbar.

Alle Gurte bestehen aus Polypropylen wie aus der Sicherheitstechnik bekannt und weisen

Festigkeitswerte von 250 daN=kg ( 15 mm/1,2 mm einlagig Soft)

bis 690 daN ( 25mm/2,2 mm einlagig "Geschmeidig") auf.